• Limetorrents
  • Btscene torrent
  • 22.02.2013

    Satz mit X......

    Nicht nur die 50 mitgereisten Griffins und BG-Fans, sondern auch zahlreiche Zu Hause-Gebliebene konnten das Spiel direkt verfolgen; die Ersteren in der Halle, die Anderen beim Live-Stream, den Ehingen dankenswerterweise eingerichtet hatte.

    Mit dem kommenden Spiel liegen noch 8 Spiele vor uns bis zum Ende der regulären Saison. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit werden wir auch nach dem letzten Spieltag einen Play-Off-Platz belegen. Da die potentiellen Gegner nicht gerade um die Ecke wohnen, wäre es phantastisch, wenn es bis dahin bei allen Play-Off-Mannschaften die Möglichkeit eines Live-Streams gäbe!

    Neben dem Verlauf des Spiels waren im Ehinger Stream auch diverse Male unsere Fans in Totalaufnahme zu sehen und es war deutlich zu erkennen, welchen Spaß Auswärtsfahrten und die damit verbundene Möglichkeit zu supporten machen! Die Co-Kommentatorin, die allerdings von keiner Sachkenntnis getrübt war, war so begeistert, dass sogar Interviews mit den Fans geführt wurden.

    Weniger begeistert war man jedoch vom Verlauf des Spieles. Nachdem das erste Viertel mit 8 Punkten gewonnen wurde, ging das Ganze sukzessive den Bach hinunter. Kein Viertel konnte mehr für uns entschieden werden. Tja, woran lag es? Die Ehinger stellten sich immer besser auf uns ein, Matthews und Williamson erwischten einen Sahnetag, 16 Turnovers auf unserer Seite und nur 9 Assits gegen 21 der Ehinger, lassen es erahnen.

    Nun aber Schwamm drüber, eine schwere Aufgabe liegt am Sonntag vor der BG. Der Aufstiegsaspirant Düsseldorf ist zu Gast, eine Mannschaft von der viele in der Basketballwelt annahmen, dass sie das Ende der Saison nicht erleben wird. Zu viele Unstimmigkeiten und Querelen gab es im finanziellen Bereich. Düsseldorf spielt wie aus Trotz nicht nur nach wie vor, sondern zusätzlich noch sehr erfolgreich und steht derzeit auf dem dritten Tabellenplatz! 2 Drittel ihrer Siege haben die Düsseldorfer im heimischen Castello eingefahren, das mit Abstand die am schlechtesten besuchte  Basketballhalle der ProA ist.
    Nicht zuletzt durch die Studenten-Freikartenaktion unseres Sponsors Init wird die Europahalle am Sonntag wieder zu den drei meistbesuchten Hallen gehören. Mit der ungewohnten und lautstarken Unterstützung der Griffins und allen anderen Fans lassen sich die Düsseldorfer daher sicher irritieren.
    Holen wir uns als sechster Mann gemeinsam mit unserem Team auf dem Feld die Punkte!

    Jasmin Heier
    Fans@bg-Karlsruhe.de

  • KAT torrents