10.02.2017

Mit Leverkusen starker Gegner

Marcel Davis

BG Karlsruhe am Samstag gegen Topscorer

Am kommenden Samstag um 19.00 bestreitet die BG Karlsruhe ihr vorletztes Heimspiel gegen die Werkself von Bayer Leverkusen. Leverkusen ist in der ewigen Basketballtabelle immer noch hinter Alba Berlin Zweiter und im Übrigen die wurfbeste Mannschaft der ProB. Mit Kerry Allen Carter kommt mit durchschnittlich 24.2 Punkten auch der Topscorer der Liga zu einem Besuch nach Karlsruhe. Neben Carter hat vor allem der deutsche Flügel Tim Schönborn im Hinspiel bei der 85:101 Niederlage der BG empfindlich Schaden zugefügt. Toprebounder mit 9 pro Spiel ist Brandon Nazione, überhaupt verfügen die Leverkusener über einen der ausgeglichensten Kader der Liga und haben die Mannen von Trainer Achim Kucmann, der noch mit unserem Assistenten Horst Schmitz zusammengespielt hat, nicht von ungefähr den Tabellenführer PSK zweimal deutlich geschlagen.

Es wird also ein schweres Stück Arbeit, will die BG Karlsruhe das Spiel am Samstag erfolgreich gestalten. Dies wird nur möglich sein, wenn man über die volle Spielzeit konzentriert zu Werke geht. In den letzten beiden Spielen wurden nämlich wieder einmal nur 30 Minuten überzeugend durchgezogen. Gegen Nördlingen reichte dies, in Weißenhorn ging es gründlich schief. Gegen Leverkusen muss vor allem die Verteidigung wieder besser stehen. Coach Jibril Hodges kann mit Ausnahme der Langzeitverletzten Orlovic und Schmid über den gesamten Kader verfügen. Daher sollte er ausreichend Möglichkeiten des Wechselns und Taktierens besitzen, um die Gäste das ein oder andere Mal zu überraschen. Noch stehen vier Spieltage aus- die BG hat sogar mit dem Nachholspiel in Frankfurt am 22.02. noch ein Spiel mehr – so langsam muss man in den „Play-Off“ Rhythmus gelangen. Dafür ist Leverkusen mit Sicherheit ein willkommener Testgegner.

Anwurf der Begegnung BG Karlsruhe gegen Bayer Leverkusen ist am Samstag, den 11. Februar 2017 um 19 Uhr in der Sporthalle des Friedrich List Gymnasiums (Ludwig-Erhard-Allee 3, 76133 Karlsruhe). Die Abendkassen öffnen um 18 Uhr, es gibt noch genügend Karten in allen Kategorien.