• Limetorrents
  • Btscene torrent
  • 15.01.2013

    Auf nach Crailsheim!

    Crailsheim....?....werden jetzt viele denken, jetzt kommt doch erstmal Jena zu uns, dann geht es auswärts nach Essen, dann kommt Vechta und dann steht doch erst im Februar das Crailsheim-Spiel an! Nein, ich habe mich nicht vertan, ich will nur heute schon auf den Fanbus hinweisen, der dank der Organisation unseres Maskottchen Denny zu Stande kommt und sogar schon gut besetzt ist! Der Preis für eine Sitzplatzkarte beträgt für Erwachsene 12 Euro, ermäßigt 10,50 Euro. Eine Stehplatzkarte kostet für Erwachsene 10 Euro und für ermäßigte 8 Euro. Treffpunkt ist am 02.02.2013 am PSK um 16:30 Uhr. Verbindliche Anmeldungen können unter fans@bg-karlsruhe.de abgegeben werden.

    Bislang sind die Crailsheimer ungeschlagene Spitzenreiter an der Wechselbörse, bis zum 31.01.2013 steht diese noch offen. Man darf also jetzt schon gespannt sein, welches Team in der Hakro-Arena schlussendlich auflaufen wird.
    Nun aber zurück zu den aktuellen Spielen. Die ersten möglichen Siegpunkte der Rückrunde wurden aus Kirchheim nach Hause gebracht. Endlich, denn seit drei Jahren war die BG ohne Erfolg aus dem Schwabenländle heim gereist. Nicht unerheblich waren dabei die Freiwürfe, eine ansehnliche Quote von 81,1 % machten immerhin 30 der insgesamt 88 Punkte aus!
    Wir befinden uns daher auch immer noch auf den Play-Off-Heimrecht-Rängen, nämlich auf Platz 3 und erwarten aus dieser Position heraus am Samstag den Tabellenachten, Science- City Jena.
    Jena räumt diese Saison, nach Vechta, die meisten Punkte ab, Karlsruhe die dritt wenigsten. Offensive-Rebounds pflücken wir innerhalb der Liga am allerwenigsten, Defense-Rebounds am Zweitmeisten!
    Da Jena deutlich mehr Fouls pro Spiel gepfiffen bekommt, (Karlsruhe steht hier auf dem letzten Platz) wären uns- zumindest bei einer ähnlichen Quote wie in Kirchheim- einige Punkte durch Freiwürfe sicher.
    Es wäre sicher viel zu platt daraus zu postulieren „offense meets defense“, aber ganz lügen die Statistiken eben nicht.
    Machen wir aus dem ersten Heimspiel des neuen Jahres den zweiten Sieg der Rückrunde!

    Allen Helfern, Fans, Mitlesern möchte ich an dieser Stelle noch ein tolles Neues Jahr wünschen, mit vielen spannenden und siegreichen Spielen und wer weiß, wer weiß, vielleicht führen uns diese in die erste Liga!

    Jasmin Heier
    Fans@bg-Karlsruhe.de

  • KAT torrents